1
Fulltext Database
Die Datenbank bietet Zugang zur steuerrechtlichen Entscheidungssammlung und Kommentierung aller V-Entscheidungen des Bundesfinanzhofs sowie zur Online-Version der beiden Zeitschriften „BFH/NV“ sowie „BFH/PR“. Sie beinhaltet: - V- und NV-Entscheidungen des Bundesfinanzhofs - Urteile der Finanzgerichte, des EuGH, des BVerfG und der Obersten Bundesgerichte zu Steuerfragen - Kommentierungen zu BFH-Entscheidungen sowie zu Urteilen der Finanzgerichte, des BVerfG sowie des EuGH - Online-Seminare "Steuerrecht aktuell".
2
Fulltext Database
The Bundesanzeiger VergabePortal is the most complete, up-to-date and accurate database on public procurement law. It contains the entire procurement literature of the Bundesanzeiger Verlag (GWB, VgV, UVgO, VOL/A, VOL/B, VOB/A, VOB/B, SektVO, KonzVgV, VSVgV), including: *14 comments and manuals, * 28 practical guides, * 24 journals (VergabeNavigator, VergabeNews, VergabeFokus), * over 13,000 decisions and 400 standards from VERIS and * guidelines, checklists and working aids. -- Das Bundesanzeiger VergabePortal ist die vollständigste, aktuellste und treffsicherste Datenbank am Markt zum Vergaberecht. Sie enthält die gesamte Vergabe-Fachliteratur des Bundesanzeiger Verlags (GWB, VgV, UVgO, VOL/A, VOL/B, VOB/A, VOB/B, SektVO, KonzVgV, VSVgV). Hierzu gehören: *14 Kommentare und Handbücher, * 28 Praxisratgeber, * 24 Fachzeitschriften (VergabeNavigator, VergabeNews, VergabeFokus), * über 13.000 Entscheidungen und 400 Normen aus VERIS sowie * Leitfäden, Checklisten und Arbeitshilfen.
3
Fulltext Database
On its website, the Federal Constitutional Court has published English-language versions of selected decisions since 1998. The decisions published on the website are anonymised and may have been abridged in consultation with the Justices concerned. Das Bundesverfassungsgericht veröffentlicht auf seinen Internetseiten alle wesentlichen Entscheidungen ab 1998. Dies sind alle Senatsentscheidungen (nicht aber Nebenentscheidungen wie z.B. Streitwertbeschlüsse und Kostenfestsetzungen) und viele begründete Kammerbeschlüsse. Betreffen mehrere Verfahren einen einheitlichen Sachverhalt und führen deswegen zu weitgehend einheitlichen Entscheidungen, wird nur das Pilotverfahren veröffentlicht. Die auf den Internetseiten veröffentlichten Texte sind anonymisiert, aber ungekürzt.
4
Fulltext Database
DRQEdit aims to digitize German juristic literature from the 15th and 16th century.Included is literature concerning the Rezeption of the Roman right, the transition of the Ius comune in normative texts and juridical literature. DRQEdit hat das Ziel, die deutschsprachige juristische Literatur des 15. und 16. Jahrhunderts als Corpus im WWW verfügbar zu machen. Damit geht es um die Rezeption des römischen Rechts, um die Übernahme des an den Universitäten gelehrten Ius commune in Normtexte und juristische Gebrauchsliteratur. Diese Werke sind zum großen Teil schwer zugänglich - für wenige gibt es moderne Editionen; die übrigen gibt es oft nur in wenigen Exemplaren, für deren Benutzung man den jeweiligen Handschriftenlesesaal vor Ort aufsuchen muss.
5
Fulltext Database
Entscheidungen des Reichsgerichts in Zivilsachen (RGZ) contains the complete collection of decisions by the Reichsgericht in civil cases between 1880 and 1945. The collection comprises 172 volumes with more than 15.000 decisions on approx. 91.000 pages. Entscheidungen des Reichsgerichts in Strafsachen (RGSt) offers access to the complete collection of decisions in criminal cases between 1880 to 1944. The collections comprises 77 volumes with approx. 36.000 pages.
6
Fulltext Database
juris Spectrum is a retrieval tool for the complete spectrum of legal information related to the Federal Republic of Germany. The resource covers German jurisprudence, federal and state laws, executive order laws, administrative instructions, labor agreements, literature/facts, selected journals in full text, and press releases.
7
Fulltext Database
The content of Juris is available. In addition, OVS (LEGIOS) provides access to full texts of commentaries, handbooks and journals. The diversified database is made available as a cooperation between the publisher Dr. Otto Schmidt and juris GmbH. -- Die Inhalte von juris sind verfügbar. Zusätzlich bietet OVS (LEGIOS) Zugriff auf Kommentare, Handbücher und Fachzeitschriften im Volltext. Das Angebot wird in einer Kooperation vom Dr. Otto Schmidt Verlag und der juris GmbH bereitgestellt.
8
Fulltext Database
OVS (LEGIOS) provides access to full texts of commentaries, handbooks and journals. The diversified database is made available as a cooperation between the publisher Dr. Otto Schmidt and juris GmbH. In addition, the content of Juris is available, as well as Staudinger Online. -- Zugriff auf Kommentare, Handbücher und Fachzeitschriften im Volltext. Das Angebot wird in einer Kooperation vom Dr. Otto Schmidt Verlag und der juris GmbH bereitgestellt. Zusätzlich sind die Inhalte von Juris verfügbar, einschließlich Staudinger Online.
9
Legalis Trial
Fulltext Database
Swiss legal database, including "Basler Kommentare". Licensed modules: Privatrecht, Zivilprozessrecht, Wirtschaftsrecht, Versicherungsrecht ---- Schweizer Datenbank mit Schwerpunkt Basler Kommentare. Lizensierte Module: Privatrecht, Zivilprozessrecht, Wirtschaftsrecht, Versicherungsrecht.
10
Fulltext Database
LEGIOS provides access to full texts of commentaries, handbooks and journals. The diversified database is made available as a cooperation between the publisher Dr. Otto Schmidt and juris GmbH. Please note: This database section excludes the content of Juris. Zugriff auf Kommentare, Handbücher und Fachzeitschriften im Volltext. Das Angebot wird in einer Kooperation vom Dr. Otto Schmidt Verlag und der juris GmbH bereitgestellt. Diese Datenbank ist nur ein Teil von Juris.
11
Fulltext Database
One of the most comprehensive commentaries of the Criminal Code. Eine der umfassendsten Kommentierungen des Strafgesetzbuches.
12
Fulltext Database
One of the most comprehensive commentaries of the StPO, the GVG, the EGGVG as well as parts of the MRK and the IPBPR. Eine der umfassendsten und grundlegendsten Kommentierungen der StPO, des GVG, des EGGVG sowie von Teilen der MRK und des IPBPR.
13
Fulltext Database
"Recht für Deutschland" bietet Zugriff auf die Verkündungsblätter des Bundes (darunter u.a. Bundesanzeiger, Bundesgesetzblatt (BGbl.), Gemeinsames Ministerialblatt des Bundes (GMbl)) und der Länder (Gesetz- und Verordnungsblätter, (Justiz-)Ministerialblätter usw.).
14
Fulltext Database
Das Gesamtwerk "Staudinger Online" informiert über Änderungen und Entwicklungen im Zivilrecht und bietet eine umfassende Kommentierung des BGB, Kommentierungen zu wichtigen Nebengesetzen sowie ausführliche Erläuterungen zum europäischen und internationalen Privatrecht. Zusätzlich stehen über das Login auch die Inhalte der Datenbank Juris Spectrum bereit.
15
Fulltext Database
Swisslex beinhaltet die Urteilssammlungen der eidgenössischen Gerichte und der meisten letztinstanzlichen kantonalen Gerichte (teils zurückgehend bis in die 70er-Jahre) sowie des Bundesgerichts ab 1954. Das Archiv umfasst ca. 75 Fachzeitschriften, eine große Zahl an Gesetzeskommentaren (Reihen wie Zürcher, Berner Kommentar oder Stämpfli Handkommentar) und über 2.650 Werke der Fachliteratur. Rund 510.000 Dokumente sind im Volltext zugänglich. Ein 3-sprachiger Übersetzungsthesaurus ermöglicht eine sprachübergreifende Recherche, sodass Publikationen über eine Suche in nur einer Landessprache in ihrer Originalsprache auffindbar sind. Zudem umfasst Swisslex auch eine EU-Rechtsdatenbank. Swisslex includes the jurisdiction of the Swiss federal courts, of most of the cantonal courts (since the seventies) as well as of the Supreme Court (since 1954). It provides access to approx. 75 journals, numerous legal commentaries and more than 2.650 monographies. About 510.000 documents are accessible in fulltext. By means of a trilingual thesaurus, the user can find publications in its original language. Besides, Swisslex comprises a database with content to the EU.
16
Fulltext Database
Folgende Publikationen sind im Volltext verfügbar: - Die Systematische Sammlung des Bundesrechtes (SR) in drei Sprachen, - Die Bundesgerichtsentscheide seit 1954 und eine fast vollständige Sammlung der kantonalen Entscheide seit den 60er/70er Jahren, - Rund 35 juristische Zeitschriften und Periodika, weitere werden folgen, - Standardwerke (Zürcher Kommentar, einzelne Monographien) in den meisten Rechtsgebieten. Spezialliteratur in Form von Büchern wird in der Regel nicht aufgenommen.
17
Fulltext Database
Der „VD-BW Rechts- und Vorschriftendienst Baden-Württemberg" beinhaltet: 1. Rechtsdienst • Vorschriften (Landes- und Bundesrecht) • Verkündungsblätter: -Bundesgesetzblatt (ab 1949) - Gesetzblatt für Baden-Württemberg (ab 1946) - Gemeinsame Amtsblatt des Landes Baden-Württemberg - Amtsblatt Kultus und Unterricht - Amtsblatt „Die Justiz“ - EUR-Lex Verkündungsblätter 2. Entscheidungsdienst • Entscheidungen deutscher und europäischer Gerichte (EDEG) • Verfassungs- und verwaltungsgerichtliche Entscheidungs- und Urteilssammlung BW (VENSA) - VGH Baden-Württemberg ab 1980 bis 31.12.2000 in Leitsätzen - VGH Baden-Württemberg, VG Freiburg, VG Stuttgart, VG Karlsruhe, VG Sigmaringen im Langtext ab 1.1.2001 - Entscheidungen des Staatsgerichthofs ab Mai 2003 3. Fachzeitschriften 4. Kommentare • Gemeindeordnung/Gemeindehaushaltsverordnung Baden-Württemberg • Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) und Ausführungsverordnung LBO Für das Institut stehen im Rahmen einer Einzelplatzlizenz die folgenden 2 Bereiche zur Verfügung: - „Verfassungs- und verwaltungsgerichtliche Entscheidungs- und Urteilssammlung BW“ (VENSA) - Kommentare.
18
Fulltext Database
Die Stenografischen Berichte über die Verhandlungen des Norddeutschen Bundes, des Zollparlaments und des Reichstags liegen in gedruckter Form kontinuierlich von 1867 bis 1942 in 527 Bänden vor. Sie stellen eine der wichtigsten Quellen zur neueren deutschen Geschichte dar, die allerdings aufgrund unregelmäßiger und verstreuter Register nur schwer zugänglich und darüber hinaus in kaum einer Bibliothek vollständig vorhanden war. Seit 1997 hat die DFG im Rahmen des Programms "Retrospektive Digitalisierung von Bibliotheksbeständen" die Digitalisierung der Stenografischen Berichte gefördert. Im zweiten Bewilligungszeitraum konnten für den Zeitraum von 1918 - 1942 148 Bände (122.580 Seiten) digitalisiert und im Internet bereitgestellt werden. Die Bayerische Staatsbibliothek bietet erstmals eine vollständige Ausgabe der Reichstagsberichte (inklusive aller Anlagen) an.
19
Fulltext Database
Wolters Kluwer Online is an online system for German and European law information. It covers - judgments and court decisions (mainly in full text) - legal norms regarding EU, national and federal law - comments - e-Journals (e.g. Deutsches Verwaltungsblatt) - form books and work materials of German jurisdiction ---- Wolters Kluwer Online ist ein juristischer Online-Service mit folgenden Inhalten: - Urteilen aus allen Instanzen, überwiegend im Volltext - Rechtsnormen zum EU-Recht, Bundesrecht und den Landesrechten - Kommentaren - Fachzeitschriften, z. B. Deutsches Verwaltungsblatt - Formularbüchern und Arbeitshilfen zur deutschen Rechtssprechung